Konstrukteur (m/w) Maschinenbau

Ihre Aufgaben:

  • Nach Vorgabe des Lastenhefts und Angebotes erarbeiten Sie das Funktionsprinzip und erstellen einen Entwurf der zukünftigen Lösung der Auftragskonstruktion.
  • Sie konstruieren Baugruppen und bearbeiten eigenständig Funktionseinheiten oder Stationen mit Projektverantwortung bezüglich der Einhaltung eines Termin- und Kostenrahmens
  • Sie tragen dabei die Verantwortung für die Auswahl und funktionsgerechte Dimensionierung der Bauelemente sowie für das fehlerfreie Zusammenwirken aller Baugruppen der Anlage.
  • Sie kontrollieren, von Zeichnern erstellte Baugruppenstücklisten und detaillierte Fertigungszeichnungen, vor Weitergabe in die Beschaffung.
  • Für die Folgeabteilungen Pneumatik- und Elektrokonstruktion sowie Programmierung erarbeiten Sie entsprechende Dokumente, in denen alle Funktionseinheiten mit enthaltenen Aktoren/Sensoren in ihrer Funktion und ihrem Zusammenwirken beschrieben sind.
  • Sie halten engen Kontakt zum Auftraggeber und stehen während der Montage der Anlagen den Mechanikern betreuend zur Seite, sorgen für eine systematische Fehlersuche und konstruktive Lösungsfindung und beheben auftretende Probleme eigenverantwortlich.
  • Sie erarbeiten Risikoanalysen, Bedienungsanleitungen, Transport und Wartungspläne zu Ihren Projekten.

Unsere Anforderungen:

  • Sie haben einen Universitäts-/Fachhochschulabschluss im Bereich Maschinenbau/ Konstruktionslehre/ Automatisierungstechnik
  • Sie verfügen zwingend über mehrjährige Berufserfahrung beim Entwerfen, Konstruieren, Dimensionieren und Detaillieren von Sondermaschinen.
  • Sie besitzen sehr gute CAD-Kenntnisse (vorzugsweise SolidWorks).
  • Sie haben Kenntnisse im Projektmanagement.
  • Sie besitzen allgemeine PC-Kenntnisse (Microsoft Office Paket).
  • Sie haben eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise.
  • Sie verfügen über Fremdsprachenkenntnisse (vorzugsweise Englisch).

Wir bieten:

  • ein vielseitiges Aufgabengebiet mit langfristiger Perspektive,
  • angenehmes Arbeitsumfeld,
  • kurze Kommunikationswege,
  • flexible Arbeitszeiten,
  • leistungsgerechte Vergütung,
  • 30 Tage Urlaub,
  • persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit an:

Karl Schumacher Maschinenbau GmbH
Personalwesen – Frau Marianne Schumacher
Frankfurter Straße 661
D-51145 Köln (Porz-Eil)

oder per E-Mail an bewerbung@ksm-maschinenbau.de